Futsal: Tura-A-Jugend in Endrunde dabei

Gröpelingen (wk). In der Futsal-Landesmeisterschaft konnte sich die erste A-Jugend von Tura Bremen für die Endrunde qualifizieren. Der Stadtligist aus Gröpelingen besiegte die Verbandsligisten Komet-Arsten und SG Aumund-Vegesack jeweils mit 2:1, BTS Neustadt wurde mit 2:0, Eiche Horn mit 4:0 Toren bezwungen.
03.02.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von WESER-KURIER

Gröpelingen (wk). In der Futsal-Landesmeisterschaft konnte sich die erste A-Jugend von Tura Bremen für die Endrunde qualifizieren. Der Stadtligist aus Gröpelingen besiegte die Verbandsligisten Komet-Arsten und SG Aumund-Vegesack jeweils mit 2:1, BTS Neustadt wurde mit 2:0, Eiche Horn mit 4:0 Toren bezwungen.

Mit diesen vier Siegen qualifizierte sich Tura für die Endrunde in Blumenthal am kommenden Sonnabend, 5. Februar. "Unsere Mannschaft hat kompakte Spiele in guter Ordnung und mit sehr viel Freude gezeigt", bilanzierte ein zufriedener Tura-Trainer Dominique Bonanni.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+