Handball-Oberliga Nordsee HC Bremen gewinnt wieder

Mit einem 30:26-Sieg bei der HSG Schwanewede/Neuenkirchen beendeten die Oberliga-Handballer des HC Bremen ihre Negativserie von fünf Niederlagen in Folge.
18.05.2022, 15:44
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Rainer Jüttner

Es war nicht nur die deprimierende Personallage, die den Oberliga-Handballern des HC Bremen in den vergangenen Wochen zu schaffen machte. Angesichts der Negativserie von fünf Niederlagen in Folge schienen auch der Spaß und das Feuer auf der Strecke geblieben zu sein. Im Nachholspiel bei der HSG Schwanewede/Neuenkirchen war beides aber wieder da und die Flamme der Begeisterung loderte nach dem 30:28 (14:14)-Sieg heller denn je. Und so hallte erstmals seit langer Zeit wieder der Evergreen "Auswärtssieg" aus dem Mannschaftskreis der Bremer.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren