Verkorkstes Wochenende Atemprobleme stoppen Carolin Kirtzel bei deutscher Meisterschaft

Sie hatte sich ganz viel vorgenommen, war aber schon mit einem mulmigen Gefühl nach Süddeutschland gefahren. Nach 3500 der zu laufenden 10.000 Meter musste die Werderanerin aufgeben.
09.05.2022, 16:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Atemprobleme stoppen Carolin Kirtzel bei deutscher Meisterschaft
Von Jörg Niemeyer

Bei Carolin Kirtzel läuft es derzeit einfach nicht. Eigentlich wollte die Langstrecklerin des SV Werder bei der deutschen Meisterschaft im baden-württembergischen Pliezhausen die 10.000 Meter unter 34 Minuten laufen – es sollte anders kommen: Nach 3500 Metern musste die 27-Jährige aussteigen. Zwei Tage vor dem Lauf hatte sie sich am Hüftbeuger verletzt, nachdem sie mit einer unbedachten Bewegung einen Rucksack aus dem Kofferraum ihres Autos gehoben hatte. "Im Moment, glaube ich, summieren sich die Nachwirkungen meiner Operationen", sagte sie nach ihrer Rückkehr. Im Vorjahr war ihr wegen einer Krebserkrankung der halbe Dickdarm entfernt worden, nun bereitet das Narbengewebe Probleme.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren