Meyer leitet Herren-Finale

Arsten. Alle tanzen nach seiner Pfeife: Das Endspiel der Herren wird von Karsten Meyer (ATSV Sebaldsbrück) geleitet. Dem 38-jährigen Polizeibeamten assistieren Kevin Tkotsch (BTS Neustadt) und Jannik Weibrecht (SVGO Bremen), vierter Offizieller ist Kai Siebrecht (ATSV Sebaldsbrück). Die Spielleitung bei den Frauen übernimmt Schiedsrichterin Sarah Dubiel (TSV Hasenbüren). Der 19-jährigen Abiturientin stehen die Assistentinnen Jennifer Rehnert und Julia Drücker (beide OT Bremen) zur Seite. Im vergangenen Jahr hatte Sarah Dubiel noch an der Linie agiert.
15.06.2012, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Sfy

Arsten. Alle tanzen nach seiner Pfeife: Das Endspiel der Herren wird von Karsten Meyer (ATSV Sebaldsbrück) geleitet. Dem 38-jährigen Polizeibeamten assistieren Kevin Tkotsch (BTS Neustadt) und Jannik Weibrecht (SVGO Bremen), vierter Offizieller ist Kai Siebrecht (ATSV Sebaldsbrück). Die Spielleitung bei den Frauen übernimmt Schiedsrichterin Sarah Dubiel (TSV Hasenbüren). Der 19-jährigen Abiturientin stehen die Assistentinnen Jennifer Rehnert und Julia Drücker (beide OT Bremen) zur Seite. Im vergangenen Jahr hatte Sarah Dubiel noch an der Linie agiert.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+