Werders weibliche Handball-B-Jugend startet am 20. August und will sich für die Oberliga qualifizieren

Optimistisch in die Vorrunde

Östliche Vorstadt. Die Vorfreude auf die neue Saison in der Oberliga-Vorrunde ist bei der weiblichen B-Jugend des SV Werder Bremen riesengroß. Vor zwei Monaten hatten sich die Handballerinnen in der Aufstiegsrunde in der heimischen Klaus-Dieter-Fischer-Halle souverän durchgesetzt, jetzt stehen ihre Gegner fest.
10.08.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Olaf Kowalzik

Östliche Vorstadt. Die Vorfreude auf die neue Saison in der Oberliga-Vorrunde ist bei der weiblichen B-Jugend des SV Werder Bremen riesengroß. Vor zwei Monaten hatten sich die Handballerinnen in der Aufstiegsrunde in der heimischen Klaus-Dieter-Fischer-Halle souverän durchgesetzt, jetzt stehen ihre Gegner fest.

Sie messen sich ab dem 20. August mit den Mannschaften vom TV Oyten, der HSG Osnabrück, dem VfL Oldenburg, der SG Neuenhaus/Uelsen, dem BV Garrel, dem TV Cloppenburg, der TSG Hatten-Sandkrug und des SV Grambke-Oslebshausen. Alles andere als leichte Gegner, wie Werders Trainerin Rabea Neßlage feststellt. „Diese Gruppe wird uns alles abverlangen, aber wir können uns auch auf mehrere Derbys wie gegen Oyten, Oldenburg und Grambke-Oslebshausen freuen.“

Die besten drei Mannschaften dieser Gruppe werden das Ticket für die Oberliga-Hauptrunde lösen, die ab dem 18. November ausgespielt wird. Die restlichen Teams spielen in der Verbandsliga weiter. „Ich schätze vor allem Garrel und Oldenburg als sehr stark ein, aber wir haben auch ein paar neue Spielerinnen. Daher bin ich zuversichtlich, dass wir es dieses Jahr schaffen können, die Oberliga-Hauptrunde zu erreichen“, zeigt sich Rabea Neßlage optimistisch. Sie ist mit ihrer Mannschaft am vergangenen Montag in die Saisonvorbereitung eingestiegen.

Beim SV Werder Bremen freuen sich auf den Einzug in die Oberliga-Vorrunde Rabea Neßlage, Luca Emilie Bösert, Kathleen Hertes, Nina Engel, Hanna Ferber-Rahnhöfer, Lena Kowalzik, Lara Paeslack, Lynn Schade, Ronja Engel, Eline Halama, Margo Wehlau, Isabel Schengalz, Marie Majewski, Lisa Harjes, Paula Ferber-Rahnhöfer, Marlene Hohmann und Emily Goldbach.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+