Rhythmische Sportgymnastik Bundesligastart für Bremen 1860

Die Sportgymnastinnen von Bremen 1860 starten am Sonnabend in die Bundesligasaison. Neu dabei im Bremer Stützpunktteam sind auch Turnerinnen aus der Ukraine und der Schweiz.
06.10.2022, 06:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Bundesligastart für Bremen 1860
Von Frank Büter

Wenn die Bundesliga der Rhythmischen Sportgymnastik an diesem Sonnabend in die neue Saison startet, ist auch der bei Bremen 1860 beheimatete Bundesstützpunkt dabei. Die erste Mannschaft trifft in der Staffel A im Olympiapark in Berlin ab 17 Uhr auf den amtierenden Titelträger Bayer Leverkusen, Vizemeister Berliner TSC, den TV St. Wendel aus dem Saarland und Aufsteiger Fortuna Berlin.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren