Segeln Flaute auf dem Bodensee

Dürftige Windverhältnisse machten den Bundesligastart für die Segler auf dem Bodensee zu einer Geduldsprobe. Nur sieben der 16 Wettfahrten fanden statt, die Hemelinger Crew landete dabei auf Platz zwölf.
20.06.2021, 19:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Flaute auf dem Bodensee
Von Frank Büter

Der Bodensee ist in dieser Jahreszeit und bei den aktuellen Temperaturen nicht gerade das, was man ein Paradies für Segler nennen würde. "Man weiß, was einem da blühen kann", sagt auch Carsten Kemmling, der Steuermann des Bremer Bundesligisten Wassersportverein Hemelingen (WVH), mit Blick auf die eher dürftigen Windverhältnisse. Die 36 besten Segelklubs Deutschlands waren zum Saisonauftakt der ersten und zweiten Liga nach Überlingen an den Bodensee gereist. Und weil dort zum Leidwesen aller immer wieder Flaute angesagt war und nur sieben der eigentlich geplanten 16 Wettfahrten gestartet werden konnten, mussten die Crews aller Teams an den drei Wettkampftagen von Freitag bis Sonntag eine große Portion Geduld aufbringen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren