Tischtennis-Bundesliga Falcks EM-Titel soll Werder beflügeln

Trainer Cristian Tamas ist zuversichtlich, dass das tolle EM-Abschneiden seines Spitzenspielers Mattias Falck dem gesamten Bundesliga-Team einen Schub geben kann. Doch Werders Gegner haben sich enorm verstärkt.
24.08.2022, 06:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Falcks EM-Titel soll Werder beflügeln
Von Jörg Niemeyer

Es ist heiß in Werders Halle in der Hemelinger Straße. Mattias Falck und Marcello Aguirre spielen sich zum Ende der zweistündigen Trainingseinheit noch ein paar Bälle zu, dann ist Schluss für diesen Tag. Vom Glanz der gerade erst beendeten Tischtennis-Europameisterschaft in München ist etwa 750 Kilometer weiter nördlich nicht viel zu sehen, obwohl mit dem Schweden Mattias Falck der frischgebackene Europameister im Doppel und Halbfinalist im Einzel am Tisch steht.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren