Korbball-Bundesligist unterliegt Stuhr und Sudweyhe jeweils knapp

Walle fehlt das Quäntchen Glück

Walle. Die Bundesliga-Korbballerinnen des TV Bremen-Walle 1875 bleiben im Sportjahr 2011 weiter sieglos. Als Ausrichter des zwölften Spieltages musste das Team am heimischen Hohweg gegen den TV Stuhr (3:5) und gegen den TuS Sudweyhe (6:8) zwei knappe Niederlagen quittieren und steckt damit nun wieder mitten drin im Abstiegskampf.
31.01.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Walle fehlt das Quäntchen Glück
Von Frank Büter

Walle. Die Bundesliga-Korbballerinnen des TV Bremen-Walle 1875 bleiben im Sportjahr 2011 weiter sieglos. Als Ausrichter des zwölften Spieltages musste das Team am heimischen Hohweg gegen den TV Stuhr (3:5) und gegen den TuS Sudweyhe (6:8) zwei knappe Niederlagen quittieren und steckt damit nun wieder mitten drin im Abstiegskampf.

"Ja, wir müssen nach unten schauen", erklärte Trainer Sascha Rosenke, der seinem Team in beiden Partien gute Leistungen bescheinigte und ein wenig mit fehlendem Glück und fehlender Kraft haderte. Zudem musste Walle verletzungsbedingt erneut auf Kapitän Heike Bockholt verzichten.

Den Ausfall der Leistungsträgerin vermochte der Gastgeber indes recht gut zu kompensieren. Gegen den TV Stuhr, der Ambitionen auf die DM-Teilnahme hegt, schnupperte der TV 1875 an einer Wiederholung des Hinrundenerfolges (6:4) und gestaltete die Partie bis zum 3:3 zur Halbzeit ausgeglichen. Nach dem Wechsel gelang Walle dann jedoch kein Korb mehr - "schade eigentlich", so Rosenke, "die Mannschaft hat mit großer Leidenschaft gekämpft und hätte sich ein Unentschieden verdient gehabt". Doch wie auch im Anschluss gegen Sudweyhe, wo man zur Pause sogar mit 4:3 führte, leisteten sich die Wallerinnen im Angriff zu viele leichte Ballverluste nach Fehlpässen.

Sechs Partien hat der TV 1875 noch zu absolvieren, drei davon gegen die direkten Abstiegskonkurrenten Preetz, Stöcken und Seckenhausen. "Da müssen auf jeden Fall drei Siege her", rechnet Rosenke.

TV Bremen-Walle: Bettina Staack, Gabi Schnibbe (1), Anja Scholz (2), Janina Kettler, Marina Löchel (1), Nicole Czernek, Angela Titz (2), Manuela Freytag (3)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+