Oberschenkelverletzung

Weitere Untersuchung: Werder-Stürmer Selke bald wieder fit

Fußball-Bundesligist Werder Bremen kann bereits im Januar wieder mit seinem Stürmer Davie Selke planen. „Eine erneute MRT-Untersuchung zeigte, dass die Oberschenkelverletzung nicht so schwerwiegend ist“, teilte der Verein mit.
18.12.2020, 18:12
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Fußball-Bundesligist Werder Bremen kann bereits im Januar wieder mit seinem Stürmer Davie Selke planen. „Eine erneute MRT-Untersuchung zeigte, dass die Oberschenkelverletzung nicht so schwerwiegend ist“, teilte der Verein mit.

Der 25 Jahre alte Angreifer verpasste zuletzt die beiden Spiele gegen RB Leipzig sowie Borussia Dortmund und wird bis zum Ende dieses Jahres auch noch gegen Mainz 05 und im DFB-Pokal gegen Hannover 96 fehlen. „Der Fahrplan für Davie Selke sieht nun vor, dass er nach der kurzen Weihnachtspause ab 28. Dezember die Vorbereitung auf das Spiel gegen Union Berlin aufnehmen wird“, heißt es in der Mitteilung.

© dpa-infocom, dpa:201218-99-748131/2 (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+