Weltmeister Grün-Gold-Club Bremen Von Emotionen überflutet

Momente des Glücks: In einer magischen Nacht feiert der Grün-Gold-Club Bremen den elften Weltmeistertitel. Die harte Arbeit hat sich gelohnt, sagt Tänzerin Lisa Brückner.
19.12.2021, 16:06
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Emotionen überflutet
Von Frank Büter

Da standen sie nun auf dem Parkett der ÖVB-Arena. Staunten. Winkten. Erschöpft und glücklich zugleich warfen sie Kusshände ins Publikum. Wieder und wieder umarmten sie sich. Und sie klatschten Beifall. Sich selbst und den etwas mehr als 3000 Zuschauern, die ihrerseits minutenlang applaudierten. Stehende Ovationen hier, Tränen der Freude dort. Mittendrin: Trainer Roberto Albanese. Mit einem silbernen Tablett in der Hand ging er durch die Reihe und verteilte die Goldmedaillen an sein Team. An die Tänzerinnen und Tänzer des Grün-Gold-Clubs Bremen, die bei dieser Weltmeisterschaft der Lateinformationen in der Nacht zum Sonntag zum dritten Mal in Folge den Titel nach Bremen geholt haben.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren