Zweiter Sieg in der 2. Bundesliga

Werder-Hoffnung im Abstiegskampf

Handballerinnen siegen in Freiburg 24:20 und verkürzen den Abstand zu den Nichtabstiegs-Plätzen
12.01.2020, 16:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Werder-Hoffnung im Abstiegskampf
Von Mathias Sonnenberg
Werder-Hoffnung im Abstiegskampf

Denise Engelke war mit elf Toren Werders erfolgreichste Torschützin beim 24:20 in Freiburg.

Oliver Baumgart/Hansepixx

Die Zweitliga-Handballerinnen von Werder Bremen können im Abstiegskampf wieder neue Hoffnung schöpfen. Im Auswärtsspiel bei der HSG Freiburg gelang der Mannschaft von Trainer Robert Nijdam ein extrem wichtiger 24:20 (10:14)-Sieg. Extrem wichtig deshalb, weil Freiburg mit Platz 13 exakt den ersten Nichtabstiegs-Rang einnimmt. Die Bremerinnen bleiben trotz des Sieges zwar Vorletzte, haben den Rückstand auf Freiburg allerdings auf fünf Punkte reduziert.

Wie wichtig Nijdam und überhaupt der gesamte Klub das Spiel nahmen, zeigte schon die kostenintensivere Anreise. Werder war einen Tag vor dem Spiel mit dem Bus nach Freiburg gefahren. „Das hat uns gut getan, wir waren körperlich voll da“, sagte der Trainer. Dass sein Team trotzdem schnell in Rückstrand geriet, war auch der Nervosität geschuldet. „Ich habe der Mannschaft vor dem Spiel klar gemacht, wie wichtig das Spiel ist. Die Mädels wissen das ja, deshalb habe ich das offen angesprochen.“ Nach 20 Minuten lief der Ball dann flüssiger, auch die Defensive stand kompakter. „Das Team-Verhalten war dann besser“, fand Nijdam. Nach dem Ausgleich zum 15:15 (42. Minute) war Werder das bessere Team und spielte sich konsequent einen Vorsprung heraus. „Das Gefühl eines Erfolges hat lange gefehlt“, fand der Trainer, das habe man den Spielerinnen nach dem Abpfiff angemerkt. Werder hat mit Waiblingen und Harrislee jetzt zwei Heimspiele.

Werder: Andresen, Anschütz; Conze (3), Thomas (1), Mehrtens (4), Heinrich (1), Seidel, Engelke (11/6), Gajewski (3), Sposato, Güter, Döpke, Defayay (1)

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+