Weser-Wanderthon Neues Angebot für Läufer, Nordic Walker und Wanderer

Bislang hat Utz Bertschy vor allem große Laufveranstaltungen organisiert. Nun bietet er ab 24. April erstmals eine dreiteilige Serie an, die ohne Zeitmessung, aber mit Spaß an der Bewegung locken soll.
19.04.2022, 16:15
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Neues Angebot für Läufer, Nordic Walker und Wanderer
Von Jörg Niemeyer

Utz Bertschy, langjähriger Organisator des Bremen-Marathons und der Winterlaufserie im Bürgerpark, macht Bewegungswilligen mit seinem Marathon-Club Bremen (MCB) ein neues Angebot. "Wir haben ein zeitgemäßes Format gesucht, das den Teilnehmern auch in Corona-Zeiten Planungssicherheit bietet", sagt Bertschy. Herausgekommen ist eine dreiteilige Serie, bei der es nicht um die Zeit, sondern in erster Linie um die körperliche Ertüchtigung ohne den Gedanken an einen Wettbewerb geht. "Der Weser-Wanderthon Marsch und Moor soll Spaß und Freude an der Bewegung auslösen", sagt der Veranstalter, "und er soll ein zukunftsweisendes Format werden." Das Besondere sei, dass Start und Ziel der Touren nicht zusammen liegen. „So ist es uns möglich, interessante Zielorte in der Region und in der Natur anzusteuern."

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren