Ermittlungserfolg Polizisten erkennen Fahrraddieb auf Aufnahmen

Polizeibeamte sind am Mittwoch einem Fahrraddieb auf die Schliche gekommen. Wie es dazu kam.
04.08.2022, 14:38
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Polizisten erkennen Fahrraddieb auf Aufnahmen
Von Björn Josten

Ein für sie bekanntes Gesicht haben Polizeibeamte auf einer Videoaufnahme entdeckt und konnten so einen Ermittlungserfolg einleiten. Und das kam so: In der Nacht auf Mittwoch klaute ein Dieb zwei Fahrräder aus einem Carport am Bockhorner Weg im Blumenthaler Ortsteil Lüssum-Bockhorn. Was der Täter nicht ahnte: Sein Diebstahl um 3.40 Uhr ist per Überwachungskamera dokumentiert worden. Doch damit nicht genug: Mehrere Polizisten erkannten den Täter auf der Aufnahme. Diese hatte der Bestohlene den Beamten bei der Erstattung einer Anzeige präsentiert.

Der 42-jährige Täter gestand seinen Diebstahl als die Einsatzkräfte ihn mit den Vorwürfen konfrontierten. Allerdings habe er die Räder bereits verkauft, um seine Drogensucht zu finanzieren. In seiner Wohnung fanden die Polizistinnen und Polizisten jedoch ein anderes, vor Kurzem gestohlenes Fahrrad. Die Polizei ermittelt weiter. Auch wenn die Fahrräder bislang nicht aufgefunden wurden, so haben die Kameraaufnahmen die Ermittlungen ein großes Stück voran gebracht. Darüber hinaus erhöht eine ausreichende Beleuchtung das Entdeckungsrisiko für Diebe, betont die Polizei. Mehr Tipps zu Prävention rund um das Thema Diebstahl (und Vielem mehr) gibt die Polizei unter www.Polizei-Beratung.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+