"Zum grünen Jäger" Farge „Unser Konzept passt gut in diese unruhige Zeit“

Die Betreiber der Gaststätte "Zum grünen Jäger" in Farge legen viel Wert auf Energieeffizienz. Das Engagement ist nun vom Gaststättenverband Dehoga gewürdigt worden. Was die Gäste davon haben.
26.07.2022, 11:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Hildebrandt

An der Saaldecke leuchtet ein künstlicher Sternenhimmel und taucht den Raum in eine besondere Stimmung, und an der Kegelbahn können dank einer besonderen Vorrichtungen auch Menschen mit Rückenproblemen die Kugeln werfen – die Gaststätte „Zum grünen Jäger“ an der Farger Straße hat manche Besonderheiten zu bieten, doch die Hauptsache spielt sich eher im Verborgenen ab: Das Gebäude ist ein Energiesparhaus, in dem der Umweltschutz in mehreren Bereichen groß geschrieben wird.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren