Fußball-Bremen-Liga Wieder in der Abstiegszone angekommen

Blumenthaler SV kassiert mit dem 1:5 gegen den FC Union 60 die bislang höchste Saisonniederlage in der Fußball-Bremen-Liga
28.11.2021, 12:06
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Klaus Grunewald

Um es vorweg zu nehmen: Das 16. Saisonspiel des Blumenthaler SV war das schwächste und endete mit der bislang höchsten Niederlage dieser Saison. Nach der 1:5-Pleite gegen den in allen Belangen überlegenen FC Union 60 benutzte Trainer Steffen Dieckermann lediglich ein einziges Adjektiv zur Bewertung der Leistung seiner Mannschaft: „Schlecht, einfach nur schlecht“.  Die Burgwall-Elf ist nun nach kurzem Aufwind wieder in der Abstiegszone der Fußball-Bremen-Liga angekommen und droht dort zu überwintern.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren