Blumenthaler SV Deutlich härter

Trainer Steffen Dieckermann wählt einen neuen Weg, um den abstiegsbedrohten Blumenthaler SV im Abstiegskampf der Fußball-Bremen-Liga in die Spur zu bringen.
04.02.2022, 15:54
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Jens Pillnick

Die Kurskorrektur beim abstiegsbedrohten Fußball-Bremen-Ligisten Blumenthaler SV läuft nicht gerade geräuschlos ab. Der BSV-Vorsitzende Peter Moussalli verschwieg bekanntlich stattgefundene Krisensitzungen nicht und tauchte selbst, wie er sagt „unterstützend“, an einigen Trainingsabenden auf. Und Trainer Steffen Dieckermann hat zum Ausdruck gebracht, dass Disziplin offenbar nicht allein mit Worten zu erreichen ist. „Eigentlich ist das nicht meins. Aber wenn sie es brauchen, dann bekommen sie es von mir“, spricht er von „erzieherischen Maßnahmen“ gegen ständige Verspätungen einzelner, die nach seiner Schilderung schließlich darin gipfelten, dass die pünktlich Erschienenen sich mit den Verspäteten solidarisierten.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren