Fußball-Bremen-Liga BSV bleibt auf Abstiegsplatz

Der abstiegsgefährdeter Blumenthaler SV musste sich in der Fußball-Bremen-Liga gegen Neustadt mit 1:3 beugen. Beim Sieger glänzte Mamadou Ibrahima Diop.
05.12.2021, 17:58
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Nur ein Spieler, der vorzeitig den Platz verließ, bekam Applaus. Der trickreiche und wendige Mamadou Ibrahima Diop war mit dem Tor zum 1:0 und den beiden Eckbällen vor dem 2:1 und dem 3:1 der Matchwinner für die BTS Neustadt in der Partie der Fußball-Bremen-Liga gegen den Blumenthaler SV. Nach 86 Minuten beendete der Afrikaner, der in der Winterpause zum Spitzenreiter Bremer SV wechselt, sein Engagement.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren