Meine Woche Das Frankfurter 3:2 in Barcelona ist eine Nacht für die Ewigkeit

Peter Nowack, der ehemalige Blumenthaler Ortsamtsleiter, der seit 2019 zweiter Vorsitzender des Blumenthaler SV ist, berichtet, was er in der vergangenen Woche erlebt hat und was ihn bewegt hat.
19.04.2022, 14:35
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Von KH

Mittwoch, 13. April: Ich arbeite seit fast zwei Jahren im Home-Office und habe mir deshalb am Bockhorner Weg ein Büro angemietet. Den Vormittag verbringe ich damit, meine Mails zu checken und ein paar Telefonate zu führen. Dabei organisiere ich Termine mit weltweit tätigen Herstellern von Brennstoffzellen oder Akkus für Gespräche, Videokonferenzen und Besuche, um mit ihnen Kooperationen zu vereinbaren. Ziel meiner Arbeit ist es, dass die Frauen und Männer in Sebaldsbrück auch nach 2030 noch Arbeit haben, wenn das Hauptgeschäft Dieselmotor weniger wird. Am Nachmittag lernen wir mit ein paar Freundinnen Spanisch. Wir verbringen gerne unseren Urlaub in Spanien und wollen uns da besser verständlich machen können. Am Abend gehen wir in die „Casa de la Danza“. Meine Frau ist eine tolle Tänzerin. Ich bin eher mittelbegabt. Aber wir genießen es als unser gemeinsames Hobby.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren