"Give Peace a Chance" 900 Stimmen gegen den Krieg

Ein Friedenszeichen zur Mittagszeit: 900 Schülerinnen und Schüler der Oberschule an der Egge singen gemeinsam mit Teilen des „Imagine“-Ensembles des Theater Bremen „Give Peace a Chance“.
23.03.2022, 16:44
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
900 Stimmen gegen den Krieg
Von Iris Messerschmidt

Haltung zeigen, die eigene Stimme erheben: Das wollen und tun in diesen Tagen viele Kinder und Jugendliche. So auch 900 Schülerinnen und Schüler der Oberschule an der Egge in Bremen-Blumenthal. Sie sangen gemeinsam mit Teilen des „Imagine“-Ensembles des Theater Bremen. Am Mittwoch, 23. März, erklang so um 12 Uhr in der Mittagspause an der Eggestedter Straße ein lautstarkes und bekanntes Lied: „Give Peace a Chance“, um ein Zeichen gegen den Krieg in der Ukraine zu setzen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren