A-Junioren-Verbandsliga SC Borgfeld: Joker Grün dreht die Partie

Dank eines dominanten Auftritts und eines glücklichen Händchens von Trainer Markus Werle haben die A-Junioren des SC Borgfeld in der Verbandsliga den Bremer SV bezwungen. Ein Joker wurde zum Matchwinner.
20.10.2021, 10:37
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Borgfeld. Dank eines Hattricks des eingewechselten Cedric Grün und einer insgesamt deutlichen Leistungssteigerung hat der SC Borgfeld den Bremer SV mit 3:1 in die Schranken gewiesen. Auf heimischem Rasen beherrschten die Wümme-Kicker den Gegner durch starkes Pressing bereits in der ersten Hälfte. Die beste Chance vor dem Seitenwechsel vergab Elson Senayah, als er freistehend aus sieben Metern den Torhüter anschoss.

Monatspreis

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1. Monat gratis
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

Jetzt 35% sparen

Jahresangebot

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar

106,80 € 69 € für 1 Jahr

Angebot sichern

Alles lesen mit

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren