B-Junioren-Regionalliga SC Borgfeld gastiert im Kellerduell bei JFV Nordwest

Kann der SC Borgfeld den Negativtrend stoppen? An diesem Sonnabend reist das Team zu Schlusslicht JFV Nordwest.
06.10.2022, 15:56
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

B-Junioren-Regionalliga: Mit welchem Gefühl geht der SC Borgfeld in die vierwöchige Pflichtspielpause? Darüber wird die Auswärtspartie beim bislang noch punktlosen Schlusslicht JFV Nordwest entscheiden. Gelingt den Wümme-Kickern nach fünf Niederlagen in Serie die Trendwende und das Verlassen der Abstiegsränge, oder droht dem SCB eine längere, düstere Phase im Tabellenkeller? „Unser Gegner ist nicht so schlecht, wie er momentan dasteht“, warnt Turan Büyükata, der auf jeden Fall ein kampfbetontes Spiel erwartet. Allerdings hat Borgfelds Trainer durchaus Schwächen beim Oldenburger Team festgestellt: „Ihre Dreierkette hat Probleme, wenn sie auf eine schnelle, gegnerische Offensive trifft.“ Personell könnten die Voraussetzungen für die Gäste nicht besser sein. Alle Spieler sind einsatzbereit.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren