Beiratssitzungen in Borgfeld

Videokonferenz, Präsenz- oder Hybridform?

Noch tagt der Beirat Borgfeld digital. Doch welche Sitzungsformen sind nach den Ferien geplant? Videokonferenz, Präsenzsitzung oder doch in Hybridform?
04.08.2021, 16:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Maren Brandstätter
Videokonferenz, Präsenz- oder Hybridform?

Ein Versuch: Einmal hat der Beirat Borgfeld seine Sitzung bisher in sozialen Medien gestreamt.

Antje Stürmann

Nicht nur in Schwachhausen, Oberneuland und Horn-Lehe laufen die Sitzungen der Beiräte und Fachausschüsse seit geraumer Zeit in digitaler Form, auch in Borgfeld setzt der Beirat bislang auf Videokonferenzen, wie Ortsamtsleiter Karl-Heinz Bramsiepe jetzt mitteilt. Der Beirat habe in diesem Jahr – mit einer einzigen Ausnahme – alle Beiratssitzungen und auch die Ausschusssitzungen als Online-Konferenzen organisiert. „Wir sind einerseits dankbar, dass diese Möglichkeit besteht und in diesen Coronazeiten damit ein Weg existiert, Sitzungen durchzuführen“, sagt Bramsiepe. „Andererseits gibt es einen großen Wunsch, wieder in Präsenz zu tagen, sobald es die Coronabestimmungen erlauben, weil die Kommunikation direkter, einfacher und emotionaler stattfinden kann.“ Wie sich der Koordinierungsausschuss diesbezüglich für seine September-Sitzung entscheide, lasse sich im Moment noch nicht sagen, so Bramsiepe. Aber wenn irgend möglich soll die Sitzung – unter Beachtung der Coronaregeln – in Präsenz erfolgen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren