Wochenende in Borgfeld Adventsmarkt auf der Jugendfarm

Zu einem kleinen Adventsmarkt lädt die Borgfelder Kinder- und Jugendfarm ein. Fünf gute Gründe für einen Besuch.
24.11.2021, 16:03
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Adventsmarkt auf der Jugendfarm
Von Petra Scheller

Borgfeld. Zu einem Adventsmarkt lädt die Borgfelder Kinder- und Jugendfarm ein. Am Sonnabend, 27. November, in der Zeit von 16 bis 19.30 Uhr und am Sonntag, 28. November von 10 bis 13 Uhr, findet das bunte Treiben vor der Scheune der Jugendfarm, Am Lehester Deich 17, statt.

Es werden Handarbeiten von Studentinnen und Studenten der Bremer Hochschule für Künste präsentiert – darunter Keramiken, Papiere, Drucke, Kuscheltiere und Stofftaschen. Von Hand gesponnene Schafswolle und Felle werden am Sonntag verkauft. Außerdem gibt es Mettwürste, Honig, Apfelsaft und Schafwolldünger aus der Produktion der Borgfelder Kinder- und Jugendfarm zu kaufen.

Für das leibliche Wohl soll gesorgt sein: Es gibt warmes Essen, Glühwein und Kinderpunsch. Neben Ponyreiten steht am Sonnabend bei Einbruch der Dämmerung ein Auftritt eines Bläserquintetts auf dem Programm. Ein Feuerkünstler illuminiert den Platz vor der Scheune. Es gilt die 2G-Regel.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+