Onlinesitzung Beirat Borgfeld spricht über Ortsgestaltung

Das Ortsamt lädt zur nächsten Sitzung des Borgfelder Beirats ein. Auf der Tagesordnung steht auch ein Antrag von SPD und CDU zum Erhalt des typischen Ortsbilds.
17.05.2021, 11:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Beirat Borgfeld spricht über Ortsgestaltung
Von Antje Stürmann

Borgfeld. Der Borgfelder Beirat lädt für Dienstag, 18. Mai, zu einer Sitzung am PC ein. Das teilt das Ortsamt mit. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Antrag von CDU und SPD zum Erhalt des Ortsbilds. Dabei geht es um den Schutz von Bäumen, die das Ortsbild prägen. Themen werden unter anderem auch die kaputten Ränder der Straße Großer Moordamm sein, die Verkehrssicherheit an der Ein- und Ausfahrt Supermarkt-Parkplatz in der Ortsmitte sowie die Instandsetzung der Lampen im Ratsspiekerpark. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr. Der Link zum Portal Gotomeeting und die Verhaltensregeln für die Sitzung sind auf der Homepage des Ortsamtes unter www.ortsamt-borgfeld.de/der_beirat/sitzungskalender-1467 zu finden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+