Kunst im Garten Bilder, Objekte und Kalligrafie

Fünf Borgfelder Künstler präsentieren ihre neuen Bilder und Objekte demnächst bei "Kunst im Garten" am Kiebitzbrink.
23.05.2022, 16:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bilder, Objekte und Kalligrafie
Von Antje Stürmann

Borgfeld. Die Malerin Petra Kalmbach-Müller lädt gemeinsam mit ihren Künstlerkolleginnen und -kollegen zu einer Neuauflage von "Kunst im Garten" ein. Am Sonnabend, 28. Mai, ist ab 12 Uhr der Garten Kiebitzbrink 89 in Borgfeld geöffnet, dort wollen Petra Kalmbach-Müller, Christa Grundmann und Gabi Eichhorn ihre neuen Bilder zeigen. Außerdem geben der Objektkünstler Peter Gutsche und die Kalligrafin Yuki Klinik einen Einblick in ihr Schaffen. Es soll eine japanische Etage mit Kalligrafie-Performance, Origami und Sake-Verkostung geben. Der Eintritt ist frei. Bei Regen oder Sturm kann die Veranstaltung nicht stattfinden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+