Abschied aus Borgfeld Ausverkauf im Bücherlager

Über 30 Jahre hat Buchhändler Gerald Grüneklee alias der Ziegelbrenner von Borgfeld aus Bücher in alle Welt verkauft. Jetzt räumt er sein Lager an der Borgfelder Heerstraße und zieht nach Woltmershausen.
13.05.2022, 15:36
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Ausverkauf im Bücherlager
Von Antje Stürmann

Borgfeld. Mehrere Tausend Bücher hat Gerald Grüneklee nach eigenen Angaben jährlich aus seinem Bücherlager in Borgfeld an Kunden in aller Welt verkauft und versendet. Damit ist jetzt Schluss. Der Ziegelbrenner, wie er sich nennt, verkleinert seinen Bestand und zieht nach Woltmershausen. Noch bis Sonnabend können Lesefans in den jetzigen Räumen stöbern, Bücher, CDs und Möbelstücke erwerben.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-SAISONFINALE

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren