C-Jugend Verbandsliga Bremen Borgfelds Haefke sichert Remis

Trotz zweimaligen Rückstands ergatterte der SC Borgfeld im heimischem Stadion einen Punkt gegen den FC Union 60.
06.10.2021, 08:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Borgfeld. Trotz zweimaligen Rückstands hat der SC Borgfeld im heimischem Stadion einen Punkt gegen den FC Union 60 ergattert. Beim 2:2 erwischten die eingespielteren Gäste den besseren Start und nutzten einen Ballverlust im Borgfelder Mittelfeld zur frühen Führung. Doch auch die „Wümme-Kicker“ zeigten ihre Qualitäten und besitzen mit Jonas Haefke in der Offensive einen dynamischen, abschlussstarken Zielspieler. Beim Ausgleich war er nach einer Flanke von Raik Mojen zur Stelle. Union blieb aber am Drücker und ging anfangs der zweiten Hälfe nach einer Ecke erneut in Front. In den folgenden Minuten hielt SCB-Torhüter Timo Brinkkötter seine Elf mit mehreren starken Paraden im Spiel. Die Hausherren steckten jedoch nie auf. Fünf Minuten vor Schluss bediente Daniel Kropp Stürmer Jonas Haefke, der das Unentschieden per Kopf sicherte.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren