Kommentar

Fatale Wirkung: Über Nichtantritte in der Bremen-Liga

Der SC Borgfeld erlebt aktuell eine nie dagewesene Verletztenmisere. Trotzdem schafft es der Bremen-Ligist, zu den Spielen anzutreten, im Gegesatz zum BSC Hastedt vergangene Woche. Das ist fatal für die Liga.
14.10.2021, 20:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Fatale Wirkung: Über Nichtantritte in der Bremen-Liga
Von Dennis Schott

Eines muss man dem SC Borgfeld lassen. Dass er es trotz dieser widrigen Umstände Woche für Woche schafft, eine Mannschaft aufbieten zu können, nötigt Respekt ab. Ein Nichtantritt kommt für Michel Ducos, dessen Team unrühmlicherweise selbst ein Spiel während eines Vorbereitungsturniers bei der TSG Seckenhausen-Fahrenhorst sausen ließ, nicht infrage. Damals war es "nur" ein Vorbereitungsspiel, umso zweifelhafter ist der Nichtantritt von Bremen-Liga-Konkurrent BSC Hastedt vergangene Woche zu betrachten. Denn die Außenwirkung ist fatal. Wenn eine Mannschaft aus der Bremen-Liga, wohlgemerkt der höchsten Spielklasse des Bremer Fußball-Verbands, einen regulären Spielbetrieb nicht mehr gewährleisten kann, dann gibt sie sich nicht nur der Lächerlichkeit preis, sondern untergräbt gleichzeitig die Glaubwürdigkeit einer ganzen Liga, die ohnehin schon um ihren Ruf bemüht ist. Formal gesehen besitzt die Bremen-Liga Oberliga-Status, im Vergleich zum niedersächsischen Fußball hinkt sie aber weit hinterher. Der SC Borgfeld verdeutlicht das Dilemma. Dass eine mit Alt-Herren- oder A-Jugendlichen notgedrungen aufgefüllte Mannschaft aktuell zwei Liga-Konkurrenten hinter sich lässt, ist Ausdruck eines sehr überschaubaren Niveaus in Bremens Oberhaus, in dem Jahr für Jahr einige wenige die Meisterschaft unter sich ausmachen und der Rest auf den Plätzen dahinter folgt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren