Fußball-Landesliga Bremen

Borgfeld II verschläft die erste halbe Stunde

Bei seiner Rückkehr an den Wümmedeich erteilte Ugur Biricik dem SC Borgfeld II in der Fußball-Landesliga Bremen mit Tura Bremen eine regelrechte Lektion.
14.09.2021, 12:28
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Christian Markwort
Borgfeld II verschläft die erste halbe Stunde

Der SC Borgfeld II verlor deutlich gegen Tura Bremen.

CARMEN JASPERSEN

Borgfeld. Bei seiner Rückkehr an den Wümmedeich hat Ugur Biricik dem SC Borgfeld II in der Fußball-Landesliga Bremen mit Tura Bremen eine regelrechte Lektion erteilt: Das neue Team des Ex-Trainers der Borgfelder Verbandsliga-Mannschaft setzte sich mit 6:2 (4:2) durch. "Wir waren in den ersten 30 Minuten einfach nicht bereit für dieses Spiel und haben Tura durch mehrere individuelle Fehler zu Toren eingeladen", erklärte SC-Trainer Tom Pretzel. Nach dem 0:4 stellte Pretzel das System um, die Mannschaft kam durch Mats-Laurids Harttgen (27.) sowie Marcel Metzer (36.) auf 2:4 heran, "und bewies insgesamt eine tolle Moral", so der Coach. Für einen Punkt gegen starke Gäste reichte es dennoch nicht, für Pretzel sei die klare Niederlage "ein toller Lerneffekt, aber auch ein, zwei Tore zu hoch ausgefallen".

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren