Fußball-Bremen-Liga

Nach 2:0 und Elfmeter-Verwirrung: Borgfeld unterliegt Blumenthal

Der SC Borgfeld legt einen Traumstart ins Spiel hin und führt schnell mit 2:0. Doch die Gäste schlagen zurück, ehe eine Elfmeterszene für Diskussionen sorgt. Am Ende kippt das Spiel komplett.
19.09.2021, 19:36
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Nach 2:0 und Elfmeter-Verwirrung: Borgfeld unterliegt Blumenthal
Von Dennis Schott

Borgfeld. Da ist der Blumenthaler SV noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen: Der 5:2 (1:2)-Erfolg des Fußball-Bremen-Ligisten beim SC Borgfeld liest sich auf den ersten Blick zwar souverän, allerdings war er alles andere als das. Die favorisierten Nordbremer lagen zunächst mit 0:2 zurück und hätten zwischenzeitlich auch fast mit 2:3 in Rückstand gelegen, wenn der Schiedsrichter das Elfmetertor von Christopher Taylor nicht aberkannt hätte.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren