Was Hundehalter wissen müssen Giftköder-Fund am Borgfelder Deich?

"Achtung! Neue Giftköderfunde." Rasant verbreiten sich Warnungen für den Borgfelder Deich in sozialen Medien und auf Info-Apps. Was ist da dran? Das haben wir Polizei, Tierärzte und eine Hundetrainerin gefragt.
14.11.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Giftköder-Fund am Borgfelder Deich?
Von Petra Scheller

Borgfeld. Seit gut zwei Wochen sorgen sich Hundehalterinnen und -halter in Borgfeld und Umgebung um ihre Vierbeiner. Ende Oktober wurden in Gärten in Bremen-Oberneuland Giftköder gefunden. Hundehalterinnen und -halter brachten diese Fälle wie berichtet zur Anzeige. Die Polizei ermittelt seither. Wenige Tage später wurden in Nachbarschaftsgruppen, auf Facebook sowie auf der Hundeinfo-App Dogorama weitere Funde gemeldet. Diesmal für Borgfeld. Eine Warnmeldung gibt es für den Borgfelder Deich. Ist da was dran? Das haben wir die Polizei, Tierärztinnen und -ärzte, eine Lilienthaler Hundetrainerin sowie den Tierschutz- und Veterinärdienst in Bremen gefragt.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren