Regionalliga Nord B-Junioren Borgfelder Achterbahnfahrt: Büyükata-Team gleicht spät aus

Der Hinrundenabschluss in der Fußball-Regionalliga hatte für die B-Junioren des SC Borgfeld noch einmal viele Wendungen parat - und einen ebenso kuriosen wie diskutablen Ausgleichstreffer.
05.12.2022, 15:34
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Borgfeld. Der Hinrundenabschluss in der Fußball-Regionalliga hatte für die B-Junioren des SC Borgfeld noch einmal viele Wendungen parat. Beim Eimsbütteler TV erzielten die „Wümme-Kicker“ erst in der Nachspielzeit den kuriosen 2:2 (1:1)-Endstand, hätten aber anschließend die Partie sogar noch für sich entscheiden müssen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren