Theater am Deich Borgfeld "Es ist schön, dass wir wieder spielen dürfen"

Im Theater am Deich hebt sich der Vorhang für „Julien & Julie“. Die Premieren-Feier für die rasante Komödie über Väter und Töchter, das Leben, die Liebe und das Loslassen ist am Freitag, 13. Mai.
12.05.2022, 19:30
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Petra Scheller

Frau Peetz, Sie kommen gerade von der Bühne. Die Generalprobe zu "Julien und Julie" war ein Knaller. Es gab mehrfach Szenenapplaus. Wie hat sich das angefühlt?

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren