U17-Regionalliga Nord 2:3 gegen Werder II: Borgfelds Aufholjagd nicht belohnt

Die erste Halbzeit war zum Vergessen, die zweite dagegen machte Hoffnung. Dennoch verlor der SC Borgfeld gegen Werder Bremen II - und belegt nun einen Abstiegsplatz in der Regionalliga.
02.10.2022, 19:55
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Christian Markwort

Borgfeld. Nach einem verheißungsvollen Saisonstart mit sieben Punkten aus den ersten drei Spielen sind die B-Junioren des SC Borgfeld nach der mittlerweile fünften Niederlage in Folge in der Tabelle der Regionalliga Nord auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Die 2:3 (0:3)-Heimniederlage gegen den Stadtrivalen vom SV Werder Bremen II tat dem Borgfelder Nachwuchs besonders weh, weil die furiose Aufholjagd in der zweiten Hälfte nicht mit wenigstens einem Punkt belohnt worden war. "Es ist einfach nur schade für die Jungs", resümierte Boegfelds Sportlicher Leiter Heinrich Marschollek. "In der zweiten Halbzeit hatte Werder überhaupt keine Chance mehr."

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren