Beirat Burglesum vergibt Globalmittel Geld für Baumpflege, Tablets und Kameras

Der Beirat Burglesum hat über die Vergabe der zweiten Globalmittel-Rate entschieden. Rund 11.900 Euro gehen an Institutionen und Vereine, die damit diverse Projekte und Arbeiten finanzieren.
03.10.2021, 16:53
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Geld für Baumpflege, Tablets und Kameras
Von Julia Ladebeck

Arbeiten im Friedehorst-Park und im Blindengarten, ein Kunstprojekt, Medienarbeit sowie die Ausstattung einer Kinderküche und des Projekts "Digital im Alter" unterstützt der Beirat Burglesum finanziell. Die Ortspolitiker haben jetzt über die Vergabe der sogenannten Globalmittel entschieden: Rund 11.900 Euro wurden verteilt.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren