Wahl zum Ortsamtsleiter in Burglesum Wer sich bewirbt, ist noch geheim

Florian Boehlke hat sich für eine weitere Amtsperiode als Ortsamtsleiter in Burglesum beworben. Doch es gibt weitere Kandidaten. Wer das Rennen macht, entscheidet sich am 23. November.
12.11.2021, 14:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Wer sich bewirbt, ist noch geheim
Von Julia Ladebeck

Burglesum. Am 23. November wählt der Beirat Burglesum den Ortsamtsleiter für den Stadtteil neu. Die zehnjährige Amtszeit von Florian Boehlke läuft zum 28. Februar 2022 aus. Der 42-Jährige hat sich für eine weitere Amtsperiode beworben. Wie viele Interessenten es neben Boehlke noch gibt und um wen es sich dabei handelt, wissen aktuell nur die Senatskanzlei und die Burglesumer Beiratsmitglieder, die über den künftigen Ortsamtschef entscheiden werden. Alle Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich erst in der Beiratssitzung am 23. November öffentlich vor.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren