Fußball-Landesliga Bremen Burg auf dem Vormarsch

Der so schlecht in die Saison gestartet 1. FC Burg besiegte den SV Lemwerder mit 2:0 und strebt in der Fußball-Landesliga in höhere Tabellenregionen. Burg holte damit aus den letzten vier Partien zehn Punkte.
21.11.2021, 16:21
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Marc Gogol

Der 1. FC Burg hat seinen Aufwärtstrend in der Fußball-Landesliga bestätigt und das an Höhepunkten eher arme Derby gegen den SV Lemwerder verdientermaßen mit 2:0 (1:0) gewonnen. Nach zuletzt zehn Zählern aus vier Spielen verbesserte sich Burg auf Rang acht, Lemwerder ist mit drei Zählern weniger (13) Tabellenzehnter.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren