Gartenpflege in Lesum Ärger über Strauchbeschnitt

Eine Lesumerin ärgert sich, nachdem eine Gartenpflegefirma Sträucher und Pflanzen beschnitten hat. Was vorgefallen ist.
08.07.2022, 18:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Ärger über Strauchbeschnitt
Von Julia Assmann

Regelmäßig nutzt Inga Landwehr ihre Pausen im Homeoffice, um von ihrem Balkon aus ins Grüne zu schauen und die Vögel zu beobachten. Deshalb weiß sie, dass in den Forsythien, die an der Hauswand wachsen, vor einiger Zeit eine Drossel gebrütet hat. Auch Meisen und andere Vögel saßen häufig in den Zweigen, erzählt die Lesumerin. Das ist nun anders. "Die Vögel sind völlig irritiert und gestresst", ist ihr Eindruck. Sie selbst ist erzürnt – über Mitarbeiter eines Garten- und Baumpflegebetriebs, die Anfang der Woche ohne Rücksicht auf Verluste massiv Sträucher und Beetpflanzen beschnitten haben, wie sie sagt.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren