Kinderbetreuung in Burglesum

An der Beckersweide entsteht ein Kinderhaus

Eine neue Kindertagesstätte der Hans-Wendt-Stiftung soll 2023 an der Beckersweide in Burgdamm eröffnen und Platz für sechs Gruppen bieten.
23.07.2021, 08:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
An der Beckersweide entsteht ein Kinderhaus
Von Julia Ladebeck
An der Beckersweide entsteht ein Kinderhaus

So soll die neue Kita der Hans-Wendt-Stiftung in Burgdamm aussehen. Die Eröffnung ist für 2023 geplant.

M-Projekt

Burgdamm. Der Bedarf an Kita-Plätzen steigt durch den Bau neuer Wohngebiete weiter, auch in Burglesum. Nach und nach werden zusätzliche Betreuungsplätze geschaffen. Noch in diesem Jahr sollen 60 zusätzliche Krippenplätze und 100 weitere für Kinder ab drei Jahre dazukommen. Der Ausbau geht aber weiter. Die Neueröffnung der Kita Upsalastraße ist für April 2022 geplant. Ende 2022 soll die Kita Alte Dorfschule in Burgdamm an den Start gehen. Eine weitere Einrichtung entsteht an der Straße Beckersweide. Hier baut der Projektentwickler M-Projekt eine Kindertagesstätte für sechs Gruppen. Träger wird die Bremer Hans-Wendt-Stiftung beziehungsweise deren Tochtergesellschaft Hans-Wendt gGmbH.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren