Kommentar Kommunikationsproblem

Behörden sollten offener kommunizieren. Sonst hat niemand Verständnis dafür, wenn es Jahre dauert, bis der Zustand einer Sporthalle erfasst ist, meint Julia Ladebeck.
03.09.2021, 15:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Kommunikationsproblem
Von Julia Ladebeck

Vorurteile gegenüber Behördenmitarbeitern und Arbeit in Ämtern gibt es viele. Sie sind Gegenstand zahlreicher Sprüche, Witze und sogar ganzer Fernsehserien. Die Mühlen der Behörden mahlen langsam, ist so ein typisches Klischee. Der Fall der Sporthalle im Föhrenbrok bestätigt es leider.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren