Oberschule Lesum: Streit über Standort Schulkonferenz positioniert sich

Im Streit über den künftigen Standort der Oberschule Lesum haben sich die obersten Schulgremien positioniert. Gesamt- und Schulkonferenz fordern einen Neubau und Außensportanlagen auf dem Areal am Steinkamp.
10.02.2022, 14:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Schulkonferenz positioniert sich
Von Julia Assmann

Lesum. Die Gesamtkonferenz und die Schulkonferenz der Oberschule Lesum haben sich in einem Antrag an die Bildungsdeputation ganz klar für das Areal am Steinkamp als künftigen Schulstandort ausgesprochen. In einem Schreiben, das die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft jetzt verbreitet hat, fordern die obersten Schulgremien den Neubau der Schule samt Außensportanlagen auf dem Grundstück am Steinkamp. Damit steht der Willen von Lehrern, Eltern und Schülern der Absicht von Bildungsbehörde und städtischer Immobilienverwaltung entgegen.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren