TSV Lesum-Burgdamm Personalnot nimmt kein Ende

Der Kader des Fußball-A-Kreisligisten TSV Lesum-Burgdamm um Neu-Trainer Sven Wolfram weist momentan erst neun Spieler auf. Und die Zeit drängt.
27.07.2022, 15:22
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Klaus Grunewald

Der Blick ins Fußballportal „transfermarkt“ ist wenig verheißungsvoll. Bislang meldet es neun Spieler, die in der Saison 2022/23 für den TSV Lesum-Burgdamm auflaufen wollen. Im Lottopokal und in der Kreisliga A. Während Neu-Trainer Sven Wolfram kein Hehl daraus macht, dass sich der Neuaufbau der ersten Herrenmannschaft „schwierig gestaltet“, gibt sich Abteilungsleiter Marco Jakubek zuversichtlich. Er spricht von einer realistischen Perspektive, dass man eine „spielfähige Mannschaft“ zum Saisonstart auf dem Platz sehen werde.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren