Interessengemeinschaft der Geschäftsleute Ein neuer Einkaufsführer für Burglesum

Die Interessengemeinschaft Einzelhandel und Gewerbe für Lesum, Burgdamm und St. Magnus (Igel) lässt für 10.000 Euro einen neuen Einkaufsführer erstellen. Das Geld stammt aus einem Förderprogramm des Senats.
12.07.2021, 12:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Ein neuer Einkaufsführer für Burglesum
Von Julia Ladebeck

Neun Jahre ist es her, seit zuletzt ein Einkaufsführer für Burglesum erschienen ist. Mithilfe des Senatsprogramm zur Unterstützung des Einzelhandels und der Gastronomie in den Stadtteilzentren wird nun ein neuer erstellt. Das Projekt war Thema in der Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Einzelhandel und Gewerbe für Lesum, Burgdamm und St. Magnus (Igel). "10.000 Euro hat Igel beantragt und auch bewilligt bekommen", informierte die Vorsitzende Christa Dohmeyer.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren