Jung und Alt teilen Freude

Findorff (rik). Die Kindergruppe 'Sonnenstrahl' hat sich und den Bewohnerinnen und Bewohnern des Seniorenstifts in der Walsroder Straße mit ihrer Idee eine große Freude bereitet: Die 18 Mädchen und Jungen im Alter von drei bis sechs Jahren beschäftigen sich zurzeit mit dem Thema Teilen. 'Das ist wichtig, weil das heutzutage zu kurz kommt', findet Ursula Becker, Leiterin der Kindergruppe.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Jung und Alt teilen Freude
Von Ulrike Troue

Findorff (rik). Die Kindergruppe 'Sonnenstrahl' hat sich und den Bewohnerinnen und Bewohnern des Seniorenstifts in der Walsroder Straße mit ihrer Idee eine große Freude bereitet: Die 18 Mädchen und Jungen im Alter von drei bis sechs Jahren beschäftigen sich zurzeit mit dem Thema Teilen. 'Das ist wichtig, weil das heutzutage zu kurz kommt', findet Ursula Becker, Leiterin der Kindergruppe.

Daher haben sie sich den Worpsweder Schriftsteller Heinrich Hannover bewusst am Ehrentag für den Heiligen St. Martin, der seinen Mantel mit einem Bettler geteilt hat, ins Seniorenstift zu einer Lesung eingeladen, um die Freude darüber mit den älteren Menschen zu teilen. Die Einrichtung war für die 'Sonnenstrahl'-Kinder zugleich auch Ziel ihres Laternenumzuges.

Dort stellte der 85-jährige Hannover den knapp 100 Zuhörern seinen Kinderbuchklassiker 'Dat Pierd Huppdiwupp' auf Platt vor. Denn auch viele Eltern lauschten andächtig der unterhaltsamen Lesung.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+