Schwimmunterricht Schwimmen an Oberschulen auf der Kippe

Jedes Kind hat in der Grundschule Schwimmunterricht, so steht es im Lehrplan. Trotzdem sind viele Gröpelinger Oberschülerinnen und Oberschüler im Wasser unsicher. Sie brauchen weiter Unterricht – aber wo?
30.06.2022, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Schwimmen an Oberschulen auf der Kippe
Von Anne Gerling

Nur etwa die Hälfte der Schülerinnen und Schüler an der Neuen Oberschule Gröpelingen (NOG) kann sicher schwimmen, sagt Sportlehrer Max Bärmann: „Der Rest ist nicht sicher. Und ich nehme an, dass es noch mehr wird, denn während der Corona-Pandemie sind die Kinder weniger geschwommen. Deshalb ist es wichtig, dass wir weiterhin schwimmen.“ Bloß wo, wenn doch spätestens im Dezember das Westbad abgerissen und anschließend neu gebaut wird?

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren