Im Neustädter Hafen Starker Rauch: Lkw brennt fast komplett aus

Ein Lkw ist am Montagmorgen im Neustädter Hafen fast komplett ausgebrannt. Die Gründe für das Feuer, bei dem e zu einer starken Rauchentwicklung kam, sind bislang noch unklar.
05.07.2021, 13:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von mbü

Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Lkw am Montagmorgen im Neustädter Hafen in Brand geraten. Der Fahrer hatte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen können, wie die Bremer Feuerwehr mitteilte. Nach Angaben der Einsatzkräfte ereignete sich das Feuer um 8.49 Uhr, da durch den Brand Reifen platzten, waren laute Knalle zu hören. Der Dieseltreibstoff des Fahrstoffs sorgte zudem für eine starke, weit sichtbare Rauchentwicklung.

Als die Feuerwehr eintraf, konnte der Brand schnell gelöscht und ein Teil der Ladung im Heck vor den Flammen geschützt werden. Ein Großteil des Lkw brannte jedoch komplett aus. Insgesamt waren 35 Feuerwehrleute an dem Einsatz beteiligt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+