Anwohner üben Kritik Wie ein Bouleplatz die Nachbarschaft aufbringt

Die geplante Boulebahn auf dem Arberger Dorfplatz sorgt noch vor einer Entscheidung darüber für Kritik der direkten Anwohner. Diese bringen nun alternative Standorte ins Spiel.
09.01.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Wie ein Bouleplatz die Nachbarschaft aufbringt
Von Christian Hasemann

Boule ist ein eher ruhiger Sport. Eine Anwohnerversammlung zu der Idee einer Boulebahn auf dem Arberger Dorfplatz hatte vor Weihnachten dagegen für durchaus erhitzte Gemüter gesorgt. Anwohner befürchten, dass der Platz seinen Charakter verliert, und haben nun alternative Standorte vorgeschlagen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren