Klimaschutz und bezahlbarer Wohnraum "Es ist eine Frage der Kostenverteilung"

Das Recht auch bezahlbaren Wohnraum ist das Hauptanliegen des Aktionsbündnises Menschenrecht auf Wohnen. Hannah Beering erzählt, warum auch der Klimaschutz hierbei wichtig ist. Und wie er erreicht werden kann.
28.05.2021, 05:00
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Von Gerald Weßel

Frau Beering, Sie fordern gemeinsam mit ihren Mitstreitern schon länger ein Menschenrecht auf Wohnen, aber auf ihrer kommenden Fachtagung möchten Sie nun auch diskutieren, ob dieses nicht auch klimagerecht geht. Reicht nicht erst mal günstiges Wohnen für alle?

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren