Einkaufszentrum in Hastedt Geldautomat gesprengt

Unbekannte richten mit einer Explosion großen Schaden an und flüchten mit ihrer Beute.
06.02.2020, 17:37
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Geldautomat gesprengt
Von Jean-Pierre Fellmer

Bremen. Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag einen Geldautomaten in Hastedt gesprengt. Wie die Polizei mitteilt, sprengten die Täter gegen 2.10 Uhr einen Automaten einer Bank in einem Einkaufszentrum an der Pfalzburger Straße. Der Automat und die Kassenhalle wurden dabei stark beschädigt. Laut Zeugenberichten fuhr zur Tatzeit ein silberfarbenes Auto in hohem Tempo davon. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge konnten die Diebe Bargeld stehlen – wie viel, ist noch unbekannt. Die Polizei bittet um Hinweise: Wer zur Tatzeit etwas Verdächtiges gesehen hat, wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 04 21 / 3 62 38 88 melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+